Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

OK-EM in Faaborg

25. Juli - 29. Juli

Großes OK-Feld im dänischen Hochsommer

Im boomenden OK-Mekka Dänemark findet die Europameisterschaft 2017 statt vom 25.-29. Juli  Da keine Qualifikation erforderlich ist wird ein sehr großes Teilnehmerfeld vor Faaborg auf der Ostsee erwartet. Die traditionell herzliche Gastfreundschaft der Dänen, eine professionelle Organisation auf dem Wasser und das sicher hochsommerliche Wetter versprechen tolle Regattatage.

Offiziell wird  die EM erst am Dienstag den 25.7. mit  dem Practice-Race  eröffnet, aber die Organisatoren bieten vor den Wettfahrten einen OK-Workshop  und Coaching auf dem Wasser an. Voraussichtlich ab Sonntag den 23. Juli werden erfolgreiche OK-Segler, u.a. Greg Wilcox, Charly Cumbley und Thomas Hanson-Mild die Trainingsteilnehmer auf  dem Wasser vom Motorboot aus  begleiten und anleiten. Näheres finden Interessierte auf der EM-Homepage.

Die Meldung für die EM kann jetzt online erfolgen, Meldeschluss ist der 20.06.2017

Die Meldung  erfolgt  über  das Online-Formular, s.u., erhält aber  nur  Gültigkeit  durch  die Bestätigung  durch  die deutsche Klassenvereinigung. Das Meldegeld beträgt 231,60€ (220€ für  den Veranstalter + 11,60€ OKDIA-Gebühr). Das Meldegeld  für alle deutschen Teilnehmer  wird  gesammelt  überwiesen vom Konto  der KV.  Alle EM-Starter müssen bis spätestens 19.06.2017 (Eingang Konto) den Betrag  von 231,60€  auf das Konto  der Klassenvereinigung überweisen.

IBAN: DE31 2001 0020 0323 9362 04
BIC: PBNKDEFF200 (Hamburg)
Bank: Postbank Giro

OK Klassenvereinigung Deutschland e.V.
Schilkseer Str. 198
24159 Kiel

Homepage der EM

Online Entry-Formular

 

 

 

 

Details

Beginn:
25. Juli
Ende:
29. Juli
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://2017.okeuropeans.org/

Veranstaltungsort

Faaborg Sejlclub
Lille Strand
Faabork, 5600 Dänemark
+ Google Karte